Rückblende

Motorradgottesdienst 2009
9. August 2009

"Motorrad-Gottesdienst in Waldbröl", dass hat fast schon Tradition, denn es war am 9 August 2009
der elfte Gottesdienst dieser Art.

Pfarrer Jochen Gran von evangelischen Kirchengemeinde Waldbröl hatte wieder eingeladen und
ca. 700 Besucher mit fast 300 Motorrädern kamen an den Marktplatz in Waldbröl, um zusammen
Gottesdienst zu feiern.

Neben viel Musik und einer Trail-Vorführung gab es natürlich auch die klassischen Elemente
des Gottesdienstes wie Gebet, Segen und eine Predigt.

Die Rockband "Echtzeit" steuerte den Löwenanteil der Musik bei und zwar mit eigenen Liedern,
die wirklich rockig und vorgetragen wurden und die Texte waren doch tatsächlich in deutscher Sprache.
Daneben gab es noch die Premiere des Duos "New Morning Project". Axel Fischer, Zahnarzt in Waldbröl
und der bekannte Gitarrist Dieter Szametat, der durch einen Unfall (nicht mit dem Motorrad)
querschnittgelähmt ist begeisterten die Gottesdienstbesucher mit zwei Liedern.

Julian Künkler aus Osnabrück, der zur christlichen Gruppe ‚Sportler ruft Sportler' gehört,
faszinierte durch eine mutige und spektakuläre Trail-Vorführung.

In der Predigt brachte Jochen Gran einen sehr treffenden Vergleich zwischen der heute,
auch bei Motorradfahrern, verbreiteten Nutzung von Navigationsgeräten und dem Verhältnis
vom Menschen zu Gott. Dem Satelliten gesteuerten Navi vertrauen wir Menschen viel mehr als Gott,
der über allen Satelliten steht und ganz sicher den besseren Überblick hat.

So wurde der Motorradgottesdienst zu einer "Tankstelle für den Menschen", wie Jochen Gran
es am Beginn des Gottesdienstes sagte.

Nach dem Gottesdienst brachen die Biker zu einer gemeisamen Tour auf.

...hier sind die Bilder


...und hier noch weitere Bilder von M. Sachse


...und hier noch die Ansprache von Jochen Gran beim MoGo


Kinderferienprogramm 2009
1. - 11.Juli 2009

So viele Kinder wie noch nie

Bei der 12. Auflage des Kinderferienprogramms der Ev. Kirche Waldbröl gab es wieder eine Rekordbeteiligung.
Ca., 320 Kinder nahmen in den 10 Tagen an 14 Aktionen für Kinder ab 5 Jahren und natürlich den
Mitarbeitendenausflug teil.
Ein herzliches Dankeschön an alle Helfenden, die erst die Durchführung des Kinderferienprogramms
ermöglichen, denn Vorbereiten kann ich es alleine, aber nicht Durchführen.

In diesem Jahr hatte ich wieder genug Helfende, aber das 13. Kinderferienprogramm steht schon
vor der Tür und da wäre es schön, wenn sich wiedergenug Eltern melden würden,
um dieses tolle Angebot zu ermöglichen. Vom 14. - 24. Juli 2010 findet es statt.

...hier gibt es die Einzelheiten


Gottesdienst im Grünen 2009
28. Juni 2009

Auch in diesem Jahr veranstaltete die evangelische Allianz Waldbröl
(Freie evangelische Gemeinde und Kirchengemeinde) wieder einen Gottesdienst im Grünen.

Trotz unsicherer Wetterlage hatten viele Besucher den Weg zum Königsbornpark gefunden,
wo fleißige Mitarbeiter schon alles vorbereitet hatten (Stühle, Kanzel Beschallung und Mittagessen)

Der Posaunenchor und gemischte Chor aus allen Chören der Gemeinden wurden von
Kantor Martin Kotthaus geleitet. Anne Schmidt war mit einem Chor der Ohrwürmer da,
der sich aus allen Gruppen der Ohrwurmfamily zusammensetzte.

Durch den Gottesdienst führten Hartumt Hunsman von der Freien evangelische Gemeinde
und Thomas Seibel von der Evangelischen Kirche. Der Gottesdienst stand unter dem Thema "Von Gott gehalten". Es predigte
Klaus Göttler, Praxisdozent der Evangelistenschule Johanneum Wuppertal.
Es ging um das gehalten sein der Menschen, die auf Gott vertrauen.
Zur Einstimmung gab es eine kurze Demonstration zum Thema Vertrauen
von Gemeindereferent Matthias Riegel und einigen Jugendlichen.

Nach dem Gottesdienst waren die Besucher noch zum gemeinsamen Essen
und gemütlichem Beisammensein eingeladen.

...hier sind die Bilder


Mitarbeiterfest 2009
31. Januar 2009
Wie in jedem Jahr waren auch im Januar 2009 alle ehrenamtlichen Mitarbeiter der evangelischen
Kirchengemeinde Waldbröl zum Mitarbeiterfest ins Gemeindehaus eingeladen

Nach der Begrüßung durch Matthias Riegel gab es eine eindrucksvolle Bildmeditation
mit Bibeltexten zum Thema Kinder Gottes. Nach einem leckeren Essen kam Oberberg Brass
auf die Bühne und zeige sehr schwungvoll, das Posaunenmusik auch mal anders klingen kann.
Die Musikstücke kamen sehr gut an und wurden mit viel Applaus bedacht.

Anschließend gab es Kabarett vom feinsten. Carsten Brücker, Theologe und Kabarettist
aus Wipperfürth, ging sehr humorvoll und hintersinnig auf viele alltägliche Situationen
ein und hielt den Gästen oft einen Spiegel vor. Es ging um das unerschöpfliche Thema
Frau und Mann, Einkaufen , Politik und natürlich um das Gemeindeleben.
Begleitet wurde er von einem jungen Musiker am Klavier und einem jungen Mitstreiter auf der Bühne.

Es war ein sehr gelungener Abend, für die fast 200 anwesenden Mitarbeiter der Kirchengemeinde

...hier sind die Bilder


10 Jahre Motorradgottesdienst in Waldbröl
31. August 2008
Der 10. Motorradgottesdienst in Waldbröl am Marktplatz...

...hier sind die Bilder


Kinderferienprogramm 2008
25. Juni - 5. Juli 2008

Es schien die Sonne - nur beim Kletterkurs blieb uns der Regen treu.
In diesem Jahr gab es die 11. Auflage des Kinderferienprogramms der Ev. Kirche Waldbröl. In 10 Tagen gab
es 14 Aktionen von denen fast alle ausgebucht waren für Kinder ab 5 Jahren und natürlich wieder
den Mitarbeitendenausflug.

200 Kinder und Erwachsene (mit dem Puppentheater über 300) nahmen an dem buntgemischten Programm teil.
Leider musste der Kletterkurs wieder wegen starkem Regen abgebrochen werden, er konnte aber am 7. August
bei fast trockenem Wetter zu Ende gebracht werden. Leider waren da einige Kinder noch im Urlaub.
Im nächsten Jahr wird der Kletterkurs erst für Kinder ab 12 Jahre sein und bei fast jedem Wetter stattfinden.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfenden, die erst die Durchführung des Kinderferienprogramms ermöglichen,
denn Vorbereiten kann ich es alleine, aber nicht Durchführen. In diesem Jahr hatte ich wieder genug Helfende,
aber das 12 Kinderferienprogramm steht schon vor der Tür und da wäre es schön, wenn sich genug Eltern melden würden,
um dieses tolle Angebot zu ermöglichen.

Vom 01. - 11. Juli 2009 findet es statt.


...hier gibt es die Einzelheiten


Gottesdienst im Grünen den evangelischen Allianz in Waldbröl
22. Juni 2008 Bei herrlichem Sonnenschein startete am Sonntag der diesjährige Gottesdienst im Grünen der Evangelischen Allianz Waldbröl.

Als die Besucher eintrafen, hatten fleissige Hände schon Stühle, Altar, Kreuz und die Lautsprecheranlage aufgebaut. Eine Posaunenchor aus allen Chören der Gemeinden, dirigiert von Ekkhard Becker, ein gemischter Chor, auch aus allen Chören der Gemeinden wurde von Kantor Martin Kotthaus geleitet. Anne Schmidt war mit einem Chor der Ohrwürmer da, der sich aus allen Gruppen der Ohrwurmfamily zusammensetzte.

Zum Thema "Da kann man nur staunen über Gott" sprach der Direktor des Evangeliumrundfunks (ERF) aus Wetzlar. Er führte den Zuhörern vor Augen, dass es bei uns keinen Grund gibt zu klagen, den wir leben auf der Sonnenseite des Globusses. Das wichtigste aber ist, dass ein Leben mit Jesus führen können, und damit ein ewiges Ziel haben.

Durch den Gottesdienst führten Hartumt Hunsman von der Freien evangelische Gemeinde und Richard Stahl von der Evangelischen Kirche.

Nach dem Gottesdienst waren die Gäste noch zum gemeinsamen Essen und gemütlichem Beisammensein eingeladen. Leider wurde das Beisammensein durch langsam aufziehenden Regen etwas verkürzt.


...hier sind die Bilder


Kletterkurs für Mitarbeiter
10. Mai 2008 Als Dankeschön für ihre Mitarbeit fand am 10. Mai ein Kletterkurs für die Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit unserer Kirchengemeinde und der CVJM Vereine statt.

Organisiert von Matthias Riegel machten sich 14 Jugendliche und junge Erwachsene auf in den Hochseilgarten von Outdoor Oberberg.

Nach einer Andacht fand die Warm Up Phase mit Kennenlern- und Vertrauensspielen statt. Dann ging es im wahrsten Sinne des Wortes in den Hochseilgarten.

Ich denke, die Bilder sprechen für sich. Um Niemanden neidisch zu machen zeigen wir hier keine Bilder vom Mittagessen. Leckeres Fleisch und Würstchen vom Grill, dazu reichlich zu Trinken, gaben genug Kraft für den zweiten Teil des Tages. Am Ende waren alle froh mit dabei gewesen zu sein!


...hier sind die Bilder


Presbyteriumswahl 2008
24. Februar 2008
Wahl in Bladersbach


Auszählen im Gemeindehaus

Das neue Presbyterium ist gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 11%.
Falls keiner der gewählten Kandidaten sein Kandidatur zurückzieht und es während der Beschwerdefrist keine Änderunegen gibt...

...sind hier die gewählten Presbyter(innen)!


Mitarbeiterfest 2008
19. Januar 2008 Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter der Kirchengemeinde Waldbröl waren eingeladen und es waren fast alle Plätze besetzt, beim Mitarbeiterfest 2008 am 19. Januar im Gemeindehaus.

Mike Kunas und Matthias Riegel führten durchs Programm. Pfarrer Richard Stahl startete den Abend mit einem geistlichen Wort über den Gemeindeaufbau, bevor dann alle Pfarrer den Gästen "reinen Wein einschenkten".

Nach einem vorzüglichen und reichhaltigen Essen betrat die Kabarett Gruppe "Debakel" aus Rengsdorf die Bühne, um sehr humorvoll die Finger in die Wunden der Kirchengemeinden zu legen:

Von der Sparwut, bei der am Ende die Kirche "gestrichen" wird und das Wort Gottes vor lauter Sparprogramm nicht mehr wahrgenommen wird, über die Kuschelgemeinde, bis zu frustrierten Ehrenamtlichen und angebeteten Geistlichen, wurde so ziemlich das gesamte Gemeindeleben humorvoll und kritisch vorgeführt.

Nach dem "Debakel" wurde das Vorbereitungsteam des Mitarbeiterfestes noch mit viel Applaus und einer Blume bedacht. Damit war der offizielle Teil des Abends dann beendet, aber viele Mitarbeiter bleiben noch lange zusammen sitzen. Hier sind die Bilder

Jungschar Weihnachtsfeier 2007
im Dezember 2007 Weil unser Mitarbeiter Julius Schröder in Freudenberg operiert wurde haben wir kurzerhand die Weihnachtsfeier 2007 der Jungenjungschar Waldbröl in das dortige Krankenhaus verlegt.

Mit 3 PKW und dem Gemeindebus ging es los und es war für alle eine tolle Erfahrung. Julius hatte alles bestens vorbereitet und ie Feier konnte starten.
Lieder, Geschichte, Essen & Trinken waren nicht allein Inhalt der Feier, denn in jedem Jahr bekommen die Jungscharler ein besonderes Weihnachtsgeschenk: eine Nachtleselampe mit Buchclip, damit sie auch im Dunkeln nachts lesen können. Natürlich wurden die Jungen auch wieder für die Häufigkeit ihrer Anwesenheit prämiert.und die ersten 3 Sieger erhielten für 1 Jahr den Wanderpokal der Jungenjungschar.

Mal sehen wer ihn 2008 gewinnt. Wohlbehalten kamen wir wieder in Waldbröl an und Julius hat den Raum wieder ordentlich hergestellt. Wenn ihr wollt, dann kommt doch auch mal zur Jungenjungschar.

Jeden Freitag um 17,30 Uhr sind wir für euch da. Infos gibt es bei Matthias Riegel, Tel. 921470 oder unter M.Riegel@ev-kirche-waldbroel.de Hier sind die Bilder von der Weihnachtsfeier

Gemeinde unterwegs 2007
9. September 2007 An einem trockenen, aber kühlen Sonntag, machten wir uns von Waldbröl auf um den Familientag in Hermesdorf zu besuchen. Nach dem Gottesdienst in Waldbröl zum Thema Gemeinde Unterwegs ging zu Fuß oder auf dem Fahrrad los. Nach einer Tour von ca. 2 Std. gab es in Hermesdorf einen herzlichen Empfang, ein leckeres Essen und ein tolles Programm. Nach einer langen Pause machten wir uns auf den Rückweg und der schöne Tag hatte seinen Abschluss mit einem Kaffeetrinken und einer Andacht. Danke an das Team von Gemeinde Unterwegs, das diesen Tag und den Gottesdienst vorbereitet und gestaltet hat. Hier sind die Bilder

Kinderferienprogramm 2007
im August 2007 Der ausgefallene Ketterkurs im Hochseilgarten wurde bei schönem Wetter nachgeholt Hier sind die Bilder

Motorradgottesdienst 2007
12. August 2007 Hier ist der Bericht und einige Bilder

Kindeferienprogramm 2007
Juni 2007 Hier sind die Berichte und Bilder vom Ferienprogramm

87. Posauenfest der Oberbergischen Posaunenvereinigung in Waldbröl
01. Juli 2007 Geh aus, mein Herz, und suche Freud.
Unter diesem Motto fand das diesjährige Posaunenfest der Oberbergischen Posaunenvereinigung in Waldbröl statt. Aufgrund der unklaren Wetterverhältnisse wurde die Festveranstaltung in die Kirche verlegt.
Ausrichter des Festes war der Posaunenchor Thierseifen (POCO BRASS), der in diesem Jahr 125 Jahre alt wird. Unterstützt wurde POCO BRASS von den andern Waldbröler Posaunenchören (Hermesdorf und Lützingen) sowie Berkenroth und Wirtenbach.

Die musikalische Leitung hatte Kantor Martin Kotthaus und die Festansprache hielt Pfarrer Richard Stahl, beide aus Waldbröl.
Am Vorabend fand noch ein Konzert des Blechbläser- Ensembles BUCCINATE DEO statt und am Sonntag startete das Fest mit einem Bläsergottesdienst in der ev. Kirche

Hier einige Bilder von der Festveranstaltung am Nachmittag

Um Himmels willen... Woche des Glaubens in Waldbröl im März 2007
24. März 2007 Um Himmels willen... öffentlich Glauben
Glauben in der Öffentlichkeit leben, dass war der Schwerpunkt dieses letzten Abends in der Aula.
Martin Buchholz, Kabarettist und Journalist zeigte auf humorvolle Weise, wie Glaube und Kirche in der Öffentlichkeit auch gesehen werden kann. Bei der Musik zeigte der Musiker W. Hucks sehr eindrucksvoll wie viel Musik in einer Gitarre steckt, wenn man sie beherrscht! Ein weiterer Höhepunkt war die Gesprächsrunde mit Christen des öffentlichen Lebens, in der es um die Frage ging, wie denn das Christsein in der Öffentlichkeit und im Beruf zum Ausdruck gebracht werden kann. Am Abschluß des Abends wurde noch mal allen Mitarbeitern der Woche des Glaubens gedankt. Besonders wurden Hannelore und Richard Stahl bedacht, die den wesentlichen Teil der Vorbereitung dieser Woche übernommen hatten; außerdem Tina Waffenschmidt und Pfarrer Jochen Gran die an jedem Abend die Moderation übernommen hatten.
Hier sind die Bilder

23. März 2007 Um Himmels willen... den Glauben festigen
Konzert stand über dem Abend. Und das war es auch!!
Die 5 Sänger der Gruppe "Beinahe sechs" boten einen musikalischen Hörgenuss. Erstaunlich welche musikalische Fülle und Vielseitigkeit fünf Männerstimmen zu Gehör bringen können.
Ein weiterer Höhepunkt war der Redner des Abends; Anreas Malessa, Pastor und Fernseh- und Rundfunkmoderator. In seiner Ansprache ging es um die Gegenwart Gottes in den Stürmen und Widrigkeiten unseres Lebens. Menschen können sich auf Gott einlassen und ihm vertrauen. Jesus sagt: Seid getrost, ich bin's, fürchtet euch nicht.
Hier sind die Bilder

22. März 2007 Um Himmels willen... offen sein für Schönes
"Christlicher Glauben braucht Gestalt"
war das Thema dieses Abends. Ein großer gemischter Chor aus allen Chören der Gemeinde, unter Leitung von Martin Kotthaus, boten den musikalischen Rahmen. Darüber hinaus gab es musikalisch noch zwei Höhepunkte; nämlich Hisea Kambara-Schönhof und Arndt Schumacher, die mit ihren Solovorträgen die Besucher begeisterten. Auch die Jesus-Point Schauspieler probten ein Anspiel für ihrem Jugendgottesdienst. In seiner Ansprache sprach Dr. Volker Lehnert über die Schönheit, die vom Menschen an äußeren Dingen aufgenommen wird und die Schönheit die vom Menschen ausgehen sollte, nämlich Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftmut, Geduld und Liebe.
Hier sind die Bilder

21. März 2007 Um Himmels willen... nach der Wahrheit fragen
"Mohammed Budda... Christus - Christlicher Glaube in der Welt der Glaubensvorstellungen"
war das Thema dieses Abends. Martin Schulte und Matthias Schippel sorten für den musikalischen Rahmen. Jazz und Gospel standen auf dem Programm. In der Fortsetzung vom Vorabend schaute sich die Gruppe vom Jesus Point im Kaufhaus der religiösen Möglichkeiten um, um einen Jugendgottesdienst vorzubereiten. Pfarrer Dr. Volker Lehnert erläuterte in seiner Ansprache die Unterschiede zwischen den Buddhismus, Islam und dem Christentum und stellte dabei den entscheidenden Vorzug des Christenums in den Vordergrund: Durch Jesus Christus ist der Mensch von Gott angenommen und muss sich die Seeligkeit nicht erst verdienen.
Hier sind die Bilder

20. März 2007 Um Himmels willen... feste Grundlagen finden
"Christlicher Glaube und Werte"
war das Thema dieses Abends. Die musikalische Gestalung übernahmen die Chöre "Sister Act" und "Auftakt". Sowohl als gemeinsamer Chor, als auch jeder Chor für sich, waren ein Hörgenuß. In einem Anspiel brachte die Gruppe vom Jesus Point die verschiedenen Wertvorstellungen einzelner Christen in einer Gemeinde sehr plastisch zum Ausdruck. Pfarrer Dr. Volker Lehnert machte in seiner Ansprache deutlich, dass es beim christlichen Glauben nicht um einzelne Werte geht, die zu beachten sind, sondern nur um Liebe und Wertschätzung des Anderen.
Nicht mehr: "Wie Du mir, so ich dir"
sondern: "Wie Gott mir, so ich dir"
Hier sind die Bilder

19. März 2007 Um Himmels willen... persönlich werden
"Christlicher Glaube - Herausforderung und Trost"
war das Thema dieses Abends. Der Abend wurde im wesentlichen vom Gospelchor InScene und von Christina Brudereck gestaltet. Beim Vortrag von Christina Brudereck ging es im Wesentlichen um die Zerrissenheit eines gläubigen Menschen, zwischen Zweifel und Vertrauen, in seiner Beziehung zu Jesus Christus. Nach dem Programm gab es im Bistro, bei Leckereien, noch ausreichend Gelegenheit zu Gesprächen.
Hier sind die Bilder

17. März 2007 Gospelkonzert
Den Auftakt zur Woche des Glaubens bildete ein Gospelkonzert in der Aula des Gymnasiums in Waldbröl. Ein Gospelchor aus ca. 100 Sängerinnen und Sängern boten unter Leitung von Th. Wagler ein imposantes Konzert. Der Chor ist eigentlich gar kein Chor, sondern die Akteure hatten sich eigens für das Konzert zusammengefunden und seit Freitag abend alles einstudiert. Chr. Brudareck hielt eine kurze Ansprache. Inspiriert durch die Lieder, ging es um die Sehnsucht des Menschen nach Gott.
Die vielen Besucher in der fast voll besetzten Aula erlebten einen eindrucksvollen Abend!
Hier sind die Bilder (kann ein wenig dauern)

18. März 2007 Gottesdienst
Gottesdienst im Rahmen der Woche des Glaubens! Gestaltet vom Gospelchoer (siehe Samstag) und von Vizepräses der Rheinischen Landeskirche Petra Bosse-Huber. "Um Himmels willen... den Sonntag feiern" war das Thema des Gottesdienstes in der voll besetzten Kirche in Waldbröl. Der Chor hatte grossen Anteil daran, dass Sonntag gefeiert wurde. In der Predigt von Frau Bosse-Huber wurde darauf hingewiesen, dass der Sonntag, ein Geschenk Gottes, heute mehr und mehr eben nicht mehr gefeiert, sondern zu einem "Werktag" verkommt.
Hier sind die Bilder (kann ein wenig dauern)

Eine Welt Aktion Waldbröl
Dezember 2006 Neuer Internetauftritt der "Eine Welt Aktion Waldbröl"

Silberkonfirmation 2006
19. November 2006 Hier einige Bilder

Kinderferienprogramm 2006
Juni / Juli 2006 Bereits zum Neunten Mal fand in diesem Sommer das Kinderferienprogramm der Ev. Kirche Waldbröl statt. Aufgrund der veränderten Ferien ging es über 14 Tage und es gab 14 Aktionen für Kinder ab 5 Jahren. 173 Kinder (mit dem Puppentheater 240) nahmen an dem Buntgemischten Programm teil, das waren so viele wie noch nie. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfenden, die erst die Durchführung des Kinderferienprogramms ermöglichen, denn Vorbereiten kann ich es alleine, aber nicht Durchführen. Allerdings wird es immer schwerer Helfende für die Aktionen zu finden (müssen in der Regel nichts vorbereiten) und auch die Anmeldungen kommen immer später und machen eine gute Planung und Vorbereitung immer schwieriger. Wäre toll, wenn das im Jubiläumsjahr 2007 anders würde. Das 10. Kinderferienprogramm findet vom 20. - 29. Juni 2007 statt.
26. Juni 2006 Bibelactiontag
27. Juni 2006 Grube Bindweide
28. Juni 2006 Reitschnupperkurs
29. Juni 2006 Elspe Festival
30. Juni 2006 Bauernhof Behnke
30. Juni 2006 Leider gibt es hiervon keine Bilder. Nach der Verlängerung des Spieles Deutschland - Argentinien (mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder) gab es nur noch den Hauptfilm "der Haustyrann". Mit Snack und Getränk bewaffnet konnten Groß und Klein von Herzen über diesen Film lachen. Leider haben Einige das Wort Familienkino falsch verstanden, denn nur 2 Eltern kamen mit ihren Kindern, die restlichen 25 Kinder waren leider alleine da.
1. Juli 2006 Stadtspiel
1. Juli 2006 Mitarbeiterausflug
3. Juli 2006 Wasser, Musik und Kreativität
4. Juli 2006 Kino für Kids
5. Juli 2006 Freilichtbühne Freudenberg
6. Juli 2006 Spaßbad mit Grillen
7. Juli 2006 Mr. Merot
8. Juli 2006 Fahrradtour
9. Juli 2006 Wuppertaler Puppenbühne
MIBA 2005
1. November 2005 Zum 43.Mal MIBA in Waldbröl!
Auch in diesm Jahr ein ein voller Erfolg
für die Missionsarbeit in West Papua.
Es kamen fast 30.000 Euro für die Missiosarbeit zusammen
Hier die Bilder vom MIBA 2005

Hospizgruppe eingesegnet
23 Oktober 2005 Einsegnung der Johanniter Hospizgruppe nach der Grundausbildung.
mehr....

Kinderferienprogramm 2005
Juni 2005 Wenn Engel wandeln scheint die Sonne Das in diesem Jahr der Sommer nicht so war, wie wir ihn uns gewünscht haben, brauche ich eigentlich keinem zu sagen. Aber was wir beim diesjährigen Kinderferienprogramm mit dem Wetter erlebt haben war einmalig. Es muss wohl doch einen liebenden Gott geben. Schon in der ersten Woche war bei allen Aktionen Regen mit 60% bis zu 90% Wahrscheinlichkeit angekündigt - doch es regnete nicht beim Kinderferienprogramm, egal ob wir in Elspe, beim Reiten oder auf der Fahrradtour waren. Auch in der zweiten Woche war das so, weder beim Besuch der Freilichtbühne, dem Grillen, beim Tennis oder im Wiehlpark wurden wir nass. Danke Gott.
6. Juli 2005 ERF - Mitmachshow
7. Juli 2005 Ausflug nach Elspe
8. Juli 2005 Reiten
9. Juli 2005 Radtour
11. Juli 2005 Kino für Kids
12. Juli 2005 Freilichtbühne Freudenberg
13. Juli 2005 Spassbad mit Grillen
14. Juli 2005 Tennisschnupperkurs
15. Juli 2005 Tropfsteinhöhle und Wiehlpark
16. Juli 2005 Puppenbühne
Juli 2005 Mitarbeiterausflug
Oekumenisches Strassenfest in Waldbröl 2005
26 Juni 2005 Zum zweiten mal fand in Waldbröl ein
oekumenisches Strassenfest statt.
Aus Anlass des Jubiläumsjahres der
Katholischen Kirchengemeinde feierten:
die Katholische Kirchengemeinde,
die Freie evangeliche Gemeinde und
die Evangelische Kirchengemeinde

"ihr" oekumenisches Stassenfest auf der Hochstrasse.
in Waldbröl.
Bilder sagen mehr als Worte: Hier einige Bilder

Familientag in Bladersbach 2005
12 Juni 2005 Hier ein kleiner Eindruck
Gemeinde unterwegs 2005
12. Juni 2005 Hier ein kleiner Eindruck
Konfirmationen 2005
April / Mai 2005 Hier Bilder von den Konfirmationen
Goldene Konfirmation 2005
20. März 2005 Hier das Bild von der Goldkonfirmation
Kinderferienprogramm Sommer 2004
22. Juli 2004 Ausflug nach Elspe
23. Juli 2004 Reitschnupperkurs
24. Juli 2004 Besuch von Johannes Osberghaus
27. Juli 2004 Besuch auf dem Bauernhof
27. Juli 2004 Mr. Merot im Gemeindehaus
28. Juli 2004 Spaßbad
29. Juli 2004 Freilichtbühne Freudenberg
30. Juli 2004 Radtour
31. Juli 2004 Puppenspieler
Gottesdienst im Grünen
25. Juli 2004 Hier einige Bilder vom Gottesdienst
Oekumenischer Pfingstgottesdienst
31. Mai 2004 Hier ein Eindruck vom Gottesdienst
Konfirmationen 2004
April / Mai 2004 Hier Bilder von den Konfirmationen
Goldene Konfirmation 2004
4. April 2004 Hier das Bild von der Goldkonfirmation
MIBA 2003.
1. November 2003 Die Anstrengungen haben sich auch in diesm Jahr wieder gelohnt.
Bio - Äpfel
Blumen
Boutiqe
Brot
Bücher
Fotokarten
Gestickte Decken
Getränke, Speisen
Haushalt, Schürzen
Hermesdorf
Holzarbeiten
Kalender
Kinderstube
Kuchen
Kunsthandwerk
MIBA-Schlangen
Missionstand Irian Yaya
Pröttel
Second Hand
Spenden
Süße Ecke
Waffeln
Weihnachten

Gesamtergebnis

674,00 EUR
209,65 EUR
1.412,55 EUR
1.032,03 EUR
4.671,71 EUR
520,60 EUR
728,20 EUR
1.374,73 EUR
882,91 EUR
334,70 EUR
892,90 EUR
195,00 EUR
432,80 EUR
2.101,14 EUR
2.290,23 EUR
97,5083,50 EUR
673,90 EUR
7.215,80 EUR
955,41 EUR
200,00 EUR
971,87 EUR
1.188,10 EUR
107,00 EUR

29.162,73 EUR

Konzert 10 Jahre Ohrwürmer
8. November 2003 Hier mehr Informationen und Bilder

Eine Welt Laden in neuem Ladenlokal in der Kaiserstrasse
November 2003 Hier mehr Informationen und Bilder

Kinderferienprogramm
August 2003 Hier mehr Informationen und Bilder

Kanutour der Miarbeiter in der Jugendarbeit
2. August 2003 Hier mehr Informationen und Bilder

Ausflug des Kindergottesdienstes
20. Juli 2003 Hier mehr Informationen und Bilder

Motorradgottesdienst im Juli 2003 in Waldbröl
13. Juli 2003 Hier einige Bilder vom Gottesdienst

Oekumenischer Kirchentag Mai 2003 in Berlin
Mai 2003 Hier ein Bericht mit Bildern von Heinz Horlitz

Weihnachtsoratorium von J.S.Bach
4. Advent 2002 Hier einige Bilder von der Aufführung

Die Kirche ist wieder eröffnet.
3. Advent 2002 Die ev. Kirche Waldbröl wurde nach dem Umbau Wiedereröffnet
Der Tag begann mit einem Familiengottesdienst
Hier ein kleiner Eindruck vom Familiengottesdienst
Hier einige Bilder vom Modell und der Bauphase
Hier einige Bilder kurz vor Fertigstellung

MIBA 2002.
1. November 2002 Die Anstrengungen haben sich gelohnt.
Bio - Äpfel
Blumen
Boutiqe
Brot
Bücher
Fotokarten
Gestickte Decken
Getränke, Speisen
Haushalt, Schürzen
Hermesdorf
Holzarbeiten
Kalender
Kinderstube
Kuchen
Kunsthandwerk
MIBA-Schlangen
Mission Irian Yaya
Pröttel
Second Hand
Spenden
Süße Ecke
Waffeln
MIBA-Festschrift

Gesamtergebnis

550,00 EUR
319,66 EUR
1.927.90 EUR
1.151.30 EUR
4.970,74 EUR
552,60 EUR
614,20 EUR
1.438,25 EUR
903,60 EUR
366,00 EUR
704,50 EUR
181,00 EUR
432,84 EUR
2.893.86 EUR
1.982,00 EUR
83,50 EUR
262,47 EUR
7.498,98 EUR
923,00 EUR
148,60 EUR
1.030,10 EUR
1.062,00 EUR
62,00 EUR

30.059,09 EUR

Unser Möbellager ist wieder eröffnet.
Oktober 2002 Waldbröl-Busbahnhof (ehem. Kaufhalle)
9 - 16 Uhr 0 22 91 / 90 12 35 * 01 60 / 96 51 97 79
Service
Haushaltsauflösungen
Renovierung
Resturation
Kleine Umzüge

Angebot Möbel
Flohmarkt
Kleidung
Bücher
Unser Möbellager ist ausgebrannt.
Juli 2002 In einer Krisensitzung hat das Presbyterium beschlossen:
es soll weitergehen Weitere Informationen
Spontaner Freiluftgottesdienst in Waldbröl-Biebelshof
mit Pfarrer Richard Stahl.
1. Juni 2002 Hier ein kleiner Eindruck vom Gottesdienst
Konfirmation 2002
Frühjahr 2002 Hier die Bilder von den Konfirmationen
Goldene Konfirmation 2002
17. März 2002 Hier die Bilder von der Konfirmation
Mitarbeiterfest 2002
19. Januar 2002 Die Mitarbeiter der Kirchengemeinde Waldbröl waren zu einem Mitarbeiterfest eingeladen. Neben einem festlich dekorierten Gemeindehaus und einem guten Essen, waren die Lieder von und mit Liedermacher Manfred Siebald, das besodere Highlight des gelungenen Abends.
Hier einige Bilder vom Fest
MIBA 2001
1. November 2001 Bericht aus Gemeindebrief

September 2000 Im September 2000 feierten die Christen den Freien evangelischen Gemeinde, der katholischen und der evangelischen Gemeinde ein großes Straßenfest in Waldbröl.
Hier einige Bilder vom Fest